Allgemein

[Rezension] Die vierte Braut von Julianna Grohe

20045974_810936475732967_1988472328_n

Titel : Die vierte Braut

Autorin: Julianna Grohe

Verlag : Drachenmond-Verlag

Seiten: ca. 360 Seiten

Preis: Print: 14,90€; eBook: 4,99€

 

inhalt.jpg

In Wahrheit war die Sache mit Cinderella ganz anders …

Auf Wondringham Castle findet eine riesige Brautschau mit vielen Prüfungen statt. Unzählige junge Damen aus allen Teilen des Landes kommen zum Schloss, um die Gunst eines der vier Prinzen zu erlangen. Aber die junge Gouvernante Mayrin Barnaby, die durch unglückliche Umstände ebenfalls dorthin gerät, will gar keinen Königssohn heiraten, sondern nur schnellstmöglich zurück nach Hause. Dort warten ihre beiden jüngeren Geschwister auf sie, für die sie verantwortlich ist.

Als jedoch der charismatische Hauptmann dafür sorgt, dass Mayrin bleiben kann, beginnt ein aufregendes Abenteuer voller Leidenschaft und Intrigen.

meine-meinung.jpg

„Die vierte Braut“ subte jetzt schon viel zu lange also nahm ich mir in meinem Was ich endlich lesen will vor, es zu lesen. Ein weiterer Ansporn war das Sommerfest des Drachenmond-Verlags, denn dort wollte ich direkt das neue Buch der lieben Julianna kaufen. Deshalb schnupperte ich Freitag schon in die Geschichte rein und was soll ich sagen? Ein wunderschöner leichter Schreibstil. Ich durfte Julianna schon einmal bei einer Lesung im Drachennest lauschen und ihre witzige Art hat sich ins Buch hinein geschlichen.

Nach dem die arme Mayrin durch ein blödes Missverständnis im Schloss landet und dort um die Herzen der Prinzen kämpfen soll muss sie noch einige Turbulenzen überstehen, bis sie endlich das bekommt was ihr Herz am meisten begehrt.

Mayrin ist ein tollpatschiges Mädchen, dass alles für ihre Familie und deren wohlergehen tun würde. Im laufe der Geschichte sticht vor allem ihre Loyalität, gegenüber den Menschen die sie mag, heraus. Ihre Art zu kämpfen, scheint für die anderen Mädchen sehr befremdlich zu sein, doch ich kann sie außerordentlich verstehen. Außerdem ist sie wirklich frech. Sie setzt das durch was sie will und wenn die Prinzen nicht das tun, was sie sollen, macht sie ihnen Dampf unterm Arsch.

Der Hauptmann, der in der Geschichte eine wesentliche Rolle spielt, ist ein gut aussehender Soldat mit einem scharfen Befehlston. Doch trotzdem ist er genau wie Mayrin sehr loyal, zuvorkommend und beschützt diejenigen die seine Hilfe brauchen.

Mayrins beste Freundin, Tionne, ist ebenfalls ein Teil der Brautschau und ein liebes wunderschönes Mädchen. Leider gab es nicht viele Charakterzüge von ihr, die man während der Geschichte beobachten konnte. Außer das sie Mayrin wirklich sehr liebt und auch alles für sie tun würde.

Die Prinzen… um ehrlich zu sein waren mir nur zwei der Prinzen wirklich sympathisch. Prinz Alexander und Print Byron. Prinz Caiden hat mir gelegentlich etwas Angst gemacht und Prinz Dairon.. Na ja, jeder der das Buch kennt, weiß sicher was ich meine. Die anderen müssen es heraus finden 😉

Die Geschichte war wirklich sehr gut gelungen. Der Verlauf war auf jeden Fall nachvollziehbar. Ich bin von der ersten Seite an in die Handlung eingetaucht und konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Das Ende hat mich tatsächlich nicht überrascht. Zwischendurch hatte ich schon einen Verdacht, der sich dann am Ende bestätigt hat. Und obwohl ich den Plot erraten hatte, war es keineswegs langweilig das Buch zu lesen. Es war ein wunderbares Leseerlebnis ❤

fazit.jpg

Das Buch hat für mich alles erfüllt was eine royale Geschichte haben muss. Die Prinzen waren für jeden Geschmack etwas und auch die Bewerberinnen haben immer etwas besonderes gehabt. Eines meiner liebsten Drachenmond-Bücher und für jeden der Lust auf eine etwas andere Brautschau hat 😉

bewertung.jpg

18217849_775198835973398_1980753780_n

buch-kaufen.jpg

Direkt beim Drachenmond-Verlag bestellbar ❤

 

 

 

 

Advertisements

8 Kommentare zu „[Rezension] Die vierte Braut von Julianna Grohe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s