Allgemein

Vorstellung: My lovely planner 

Heute stelle ich euch diesen hübschen Kalender vor! Ich habe ihn von der lieben Beate bekommen und durfte auch ein Interview mit ihr führen. Ich finde er ist besonders schön und mit total viel Liebe gestaltet! Man sieht, dass sich jemand Gedanken gemacht hat und das besonders viel Arbeit in ihm steckt. ❤ 

Hier ist das Interview:

1. Hallo Beata, stell dich doch einfach mal kurz für die vor, die dich noch nicht kennen 🙂 

Mein Name ist Beata, ich bin 28 Jahre jung und ich wohne mit meinem Mann in Göppingen. 

In meiner Freizeit lese ich gerne, beschäftige mich mit Tieren und arbeite gerne mit Themen wie Motivation, Zielerreichung und freue mich, wenn ich anderen Frauen dabei behilflich sein kann. 
2. Wie bist du auf die Idee gekommen deinen eigenen Planer zu entwickeln?

Ich habe für mich selbst einen Planer, Motivator und Notizbuch in einem gesucht. Da ich das aber nirgends gefunden habe, habe ich mich kurzerhand entschlossen selbst aktiv zu werden. So entstand der Planer. 
3. Wie lange hat es gedauert dein Unternehmen auf zu bauen und hattest du jemanden der dich unterstützt hat?

Ich bin immer noch dabei es aufzubauen. Das ist ein langer Prozess. Die reine Anmeldung eines Gewerbes war schnell erledigt. Bei der Umsetzung hatte ich Unterstützung von meinem Mann, der mich natürlich auch jetzt noch unterstützt. 
4. Wem empfiehlst du deinen Planer und für wen ist es besonders praktisch?

Er ist für alle Frauen, die mehr aus Ihrem Leben machen möchten. Die einen Tag gut organisiert haben möchten und die sich auch gerne über den Tag Notizen machen.  Er unterstützt Frauen ebenfalls bei den täglichen Herausforderungen und hilft auch dabei, sich gesund zu ernähren. 
5. Welche Seiten gefallen dir besonders in deinem Planer? 

Jede ☺. Jede Seite ist sorgfältig geplant und individuell gestaltet. Ich kann keine extra hervorheben. Jede Seite hat ihre eigene Geschichte und macht es erst im ganzen zu dem, was den Planer auszeichnet. 
6. Welche weiteren Projekte hast du für die Zukunft geplant und magst du etwas über die neuen Planer, die im September kommen erzählen?

Ich habe dieses Jahr noch Notizblöcke entwickelt und für die Zukunft ist ein Planer für Geschäftsleute geplant. Der neue Planer 2017 wird ab dem 7. September erhältlich sein und es wird ihn in zwei Ausführungen geben. Eine „daily edition“ und eine „weekly edition“. Diese haben dann auch jeweils drei verschiedene Außendesigns. Im inneren des Planers habe ich noch div. Verbesserungen vorgenommen. 

Mehr Informationen hier:  www.my-lovely-planner.com

Ich kann ihn wirklich jedem empfehlen, der keine Lust auf einen 0815 Kalender hat und mehr als nur ein paar Daten eintragen möchte 🙂

Da ich selbst den Kalender nutze, ermögliche ich euch einfach mal ein paar Einblicke. Ich habe ihn persönlich einfach noch mehr personalisiert mit allerhand Washitape und bunten Farben!


Am bestem ihr schaut mal auf der Internetseite vorbei und schaut euch an was euch am meisten zusagt 🙂
Ich wünsche euch noch einen schönen Tag,

Advertisements

Ein Kommentar zu „Vorstellung: My lovely planner 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s