Allgemein

„Vielleicht gibt es nichts, was das Feuer löschen kann, wenn Herzen einmal in Flammen stehen.“

image

Titel: Verliebt in Mr. Daniels
Autor : Brittainy C. Cherry
Erscheinungstag: 04. Mai 2016
Seiten: 384
ISBN: 978-3-8025-9918-7

Inhalt:

Unsere Liebe verboten zu nennen ist einfach. Einfacher, als zu erkennen, dass wir vom ersten Moment an Seelenverwandte waren. Ich denke, wir sind beides: verbotene Seelenverwandte.

Ich hatte nicht vor, mich in ihn zu verlieben, als ich nach Wisconsin kam. Ich hatte weder geplant, in Joes Bar zu stolpern, noch mich Hals über Kopf in Daniels Musik zu verlieren. Ich hatte ja keine Ahnung, dass allein seine Stimme all meine Sorgen wenigstens für einen kurzen Moment vertreiben könnte. Ich wusste nicht, dass sich so das Glück anfühlt.

Unsere Liebe war mehr als nur Leidenschaft. Es ging um Familie. Um Verlust. Um das Gefühl, wieder lebendig zu sein. Unsere Liebe war verrückt und schmerzhaft. Sie bestand aus Lachen und Weinen.

Sie war wie wir. Und allein deshalb werde ich es niemals bereuen, dass ich mich in meinen Lehrer Mr Daniels verliebt habe!

Meine Meinung:

Ich habe so viele verliebte Wörter schon zu diesem Buch gehört, da wurde ich einfach neugierig und musste mir das Buch bestellen.
Verschlungen habe ich es an einem Tag. Das sind Worte die tief ins Herz kriechen. Die Geschichte zwischen Ash und Daniel hat mich meist zum weinen, aber auch zum lachen und nachdenken gebracht.
Ich habe parallelen zu einem anderen Buch gefunden, aber das hat mich nicht gejuckt, weil ich solche verbotenen Beziehungen einfach liebe. Gehasst habe ich wie immer eine menge Leute, geliebt nur einzelne. Und wir haben viele in dem Buch verloren. Manchmal mussten wir mit der Trauer aus der Vergangenheit umgehen, aber auch im Verlauf der Geschichte mussten wir Abschied nehmen und das fand ich fürchterlich! Hab geweint wie ein Schlosshund!
Ash hat endlich wieder einen Funken Glück in ihrem Leben entdecken können und dann ist Daniel, Daniel Daniels, ihr Lehrer. Sie haben gegen die Liebe gekämpft, wie es von der Gesellschaft erwartet wird.

Aber VERDAMMT! Auch ich würde mich immer wieder in Mr. Daniels verlieben!!

Wenn das Herz von Ash nicht so gebrochen gewesen wäre, hätte sie sich vielleicht nicht so haltlos in Daniel verliebt. Wenn sie niemals nach Wisconsin gekommen wäre, hätte sie sich nie so haltlos in Daniel verliebt. Und würde Gabby noch leben, hätte sie sich niemals in Daniel verliebt.
Hätte hätte Fahrradkette.
Ich bin froh, dass sie es getan hat. Und ich finde ihr solltet es auch so schnell es geht.

Totaler Jahresfavorit!

Buch kaufen?

Verliebt in Mr. Daniels – Brittainy C. Cherry

Bewertung:

image

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s