Allgemein

„Du bist meine Religion, Clara Bishop. Mein Heiligtum, mein Ein und Alles. Ich bete dich an.“

image

Ein Blick, ein Kuss und nichts ist mehr wie zuvor. Auf ihrer Abschlussfeier an der Oxford University trifft Clara Bishop auf einen attraktiven Fremden. Ohne Vorwarnung zieht er sie an sich, küsst sie leidenschaftlich und verschwindet. Clara hat keine Ahnung, wer der Unbekannte ist – bis ein Bild von ihnen beiden in der Zeitung auftaucht: Ihr heißer Flirt ist Prinz Alexander von Cambridge, Thronfolger von England, königlicher Bad Boy … Dieser Mann ist gefährlich, in ihm lauern Abgründe, die Clara ins Verderben stürzen können. Ist Clara dieser magischen Anziehungskraft gewachsen?

Meine Meinung:

Alexander von Cambridge ist der heißeste Prinz der jemals existieren wird!! Das war eine Erkenntnis, die ich schon nach wenigen Kapiteln hatte.
Allerdings fand ich alle Chraktere super toll. Natürlich gab es auch Ausnahmen wie Pepper Spray (Insider für alle die es schon gelesen haben) und knapp dahinter steht Alex Vater.
Aber ich finde die Geschichte hat sich unglaublich entwickelt. Zuerst ist da nur Clara mit ihrer besten Freundin Belle und hinzu kommt ihre Familie. Als Alex dann dazu kommt geht es Zentral um die beiden, wie sie sich kennen lernen. Und dann kommt noch Alex Familie inkl. „Bekanntenkreis“ dazu und ein einziges Drama entsteht. Eine meiner liebsten Szenen ist, wo Edward (Alex Bruder) Clara richtig aufmotzt um Pepper Spray eins reinzuwürgen. Von da an wurde Clara noch stärker. Alex hat immer noch Faszination bei mir heraufbeschworen und ich glaube das wird nie vergehen.

Clara sagte: „Wir waren beide Ertrinkende.“ (S. 353) und ich ertrank mit ihnen und hoffte sie ziehen mich nicht mit in die Tiefe.

Sowohl das Ende wie auch der Verlauf der Geschichte  hat mich sehr an 50 SOG erinnern, aber das war ok, denn ich mochte es gerne 😉
Ich bin nur gespannt was Geneva Lee aus der Geschichte macht. Wird es ein Happy End geben wie bei SOG oder wird sie unsere Herzen am Ende brechen lassen?

Aber das dauert ja noch soooo lange. Also freue ich mich erst einmal auf Teil 2.

image

Veröffentlicht mit WordPress für Android

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s