Bücher

„Nein, das Böse konnte man nicht sehen. Es war einfach da.“

raum 213 harmlose hölle

Vor zwei Jahren geschah etwas in diesem Raum. Raum 213, der aufgrund „baulicher Fehler“ nicht als Klassenzimmer genutzt wird. Die Gerüchte, die an der Eerie High im Umlauf sind, klingen jedoch anders.

Liv ist Schülerin an der Eerie High. Als sie beobachte wie ihr Freund Daniel eine andere geküsst hat, flüchtet sie und begegnet dem unheimlichen Ethan, der sie vor etwas warnen möchte.. Ethan, der aus der Klinik entlassen wurde in die er kam nachdem er vollkommen verrückt morgens vor Raum 213 aufgefunden wurde. Ein Tag später wird Ethans Ex-Freundin tot in ihrem Garten gefunden. Sofort beschuldigt sie Ethan und der wird auch gefasst. Doch die Drohungen höre nicht auf. Ist doch jemand anders der Täter? Und was hat ihr Bruder Jessie mit Ethan zu tun?

Plötzlich steht sie zwischen den Fronten, wem glaubt Liv? Ihrem Bruder Jessie oder Ethan der ihr plötzlich gar nicht mehr so verrückt vorkommt?

Meine Meinung:

Ich hatte zu Anfang nicht sehr große Erwartungen an einen Thriller der nur 174 Seiten hat. Jedoch baute sich rasch viel Spannung auf. Ich hatte alles genau vor Augen und dachte sofort ich wüsste was passiert. Jedoch irrte ich mich. Das Ende hat mich ziemlich überrascht, da ich dachte wem ich trauen könnte. Was mich sehr neugierig auf den nächsten Teil gemacht hat, war der Prolog am Ende. Man weiß immer noch nicht was mit Raum 213 nicht stimmt. Und das macht den Reiz auf die nächsten Teile der Reihe größer. Ich habe bereits den zweiten Teil neben mir liegen und werde gleich weiter schmöckern!

bewertung4

Viel Spaß bei dem echt guten Thriller für zwischen durch!

http://www.amazon.de/Raum-213-Harmlose-Amy-Crossing/dp/3785578717/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1434191269&sr=1-1&keywords=raum+213

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s